OXIL

Das Jugendkulturlokal OXIL befindet sich im Erdgeschoss des Jugendkulturzentrums und wird gemeinsam von der OKJA und dem Verein «OX Kultur» betrieben. «OX Kultur» ist für den Hauptteil des Programms zuständig. Die OKJA organisiert monatlich gemeinsam mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen eine Veranstaltung. Ferner finden auch regelmässig Veranstaltungen von Fremdveranstalter*innen statt, zudem kann das OXIL auch privat gemietet werden.

Das Lokal ist unterteilt in einen grossen Konzertsaal inkl. Bühne und Backstage Bereich und ein gemütliches Bistro, welches als Ausgleichszone dient.

Das OXIL ist eine Plattform für junge Kultur in Zofingen und der Region. Es finden regelmässig Konzerte, Parties, Ausstellungen, Theater, Lesungen und andere Anlässe statt.

Das OXIL ist von September bis April jeweils an den Wochenenden (Fr/Sa) geöffnet. Gelegentlich finden auch Anlässe unter der Woche statt. Der Zutritt ist im Normalfall ab 16 Jahren gestattet.

Programm OXIL

Karaoke Night

Freitag, 19. April, 2024

Weiterlesen

vitamin T

Samstag, 20. April, 2024

Weiterlesen

Usagi – Comic und Manga-Workshop

Samstag, 27. April, 2024

Weiterlesen

Skullpriest // Midnight Deadbeats // Naked Soldier

Samstag, 27. April, 2024

Weiterlesen

Saisonschluss-Festival 2024

Samstag, 4. Mai, 2024

Weiterlesen

Jahreskonzert Oberstufen-Chor feat. Acoustic Band

Dienstag, 7. Mai, 2024

Weiterlesen

35 Jahre Kulturdünger

Mittwoch, 8. Mai, 2024

Weiterlesen

Jahreskonzert Oberstufen-Chor feat. Acoustic Band

Mittwoch, 8. Mai, 2024

Weiterlesen

Alles ab Tonband

Freitag, 17. Mai, 2024

Weiterlesen

Usagi – Comic und Manga-Workshop

Samstag, 25. Mai, 2024

Weiterlesen

Hardcore Matinée

Sonntag, 26. Mai, 2024

Weiterlesen

Tag der Nachbarschaft / Rollschuhdisco

Freitag, 31. Mai, 2024

Weiterlesen

Usagi – Comic und Manga-Workshop

Samstag, 22. Juni, 2024

Weiterlesen

Unsere Angebote

Coaching Gruppe Ü16

Wer in der Programmgruppe dabei sein möchte, erhält die Möglichkeit einmal im Monat eine Veranstaltung im OXIL durchzuführen.

Weiterlesen